Wir sind die Familie Kellner.
Wir haben das Glück, uns täglich an unseren süßen Vierbeinern erfreuen zu können und  möchten auch gern, andere daran teilhaben lassen.
Unsere Ponys und Alpakas sind sehr kinderlieb und daher tolle Begleiter für großartige Erlebnisse, wie Kindergeburtstage oder Wandertouren.

Neuigkeiten:

● Wir haben noch freie Termine im Dezember und Januar !
● ab 06.03.2024 Kurs: Wir erkunden die Tiere

Wir erkunden die Tiere

Wie riecht ein Pferd? Was frisst eine Ziege? Welche Laute macht ein Hahn? Spucken Alpakas wirklich? Wie baut man ein Insektenhotel? 
Diese und weiter Fragen gehen wir bei der Erkundungstour in der Villa Kellnerbunt gemeinsam mit Ihren Kindern auf den Grund. 
An acht Terminen entdecken und erleben wir unseren Hof mit allen Sinnen. 
Hier dürfen die Kinder selbst mit anpacken und werden in die alltäglichen Abläufe auf dem Hof mit eingebunten. Tiere versorgen beinhaltet neben dem Füttern und Streicheln natürlich auch das Misten des Stalles.
Wir lernen die Tierarten auf unserem Hof kennen. Wir beobachten Sie und übernehmen Verantwortung für das Tier. 
In der Natur finden wir viele Möglichkeiten, um beim Basteln und Bauen kreativ zu werden. 

Erna ist eine noch junge Deutsche Schäferhundhündin die Anfang Juli bei uns Eingezogen ist. Sie soll nach dem Tot unserer alten Lotte, Wilhelm Gesellschaft Leisten. 
Noch befindet sie sich in der Ausbildung, was sie wirklich schon sehr toll macht. 


Auch 6 tolle Alpakas könnt ihr bei uns kennenlernen. Jedes von Ihnen hat seinen eigenen Charakter und man kann stundenlang diese eigensinnigen Tiere Beobachten. Unsere Ella z.B. ist taub und liebt ihr Müsli am Abend. Elken hingegen ist ein sehr kleines zurückhaltendes Alpaka, was alles von weitem beobachtet. Gero und Eliot sind Wanderprofis und Shootingstars für Hochzeiten oder Zeitschriften. 


Unsere lustigen Shetlandponys Moritz und Walther sind für jeden Spaß zu haben.
Moritz ist ein alter Hase in seinem Geschäft. Er hat schon vielen Kindern die Angst vor dem Reiten genommen und bleibt in jeder Situation ruhig. Bei Kindergeburtstagen trägt er die Kleinen behutsam Runde für Runde. Aber wie für ein Shetlandpony, üblich ist er auch sehr verfressen und liebt Leckereien. 
Walther ist unser Jungspund in der Pony - Gruppe. Er ist einfach mega schlau. Er liebt es mit den Kindern Zirkuslektionen zu erarbeiten und ist ein kleiner Quatschkopf. Aber auch er genießt es, bei Kindergeburtstagen ausgiebig geputzt zu werden.


Wir haben sehr zahme Paduaner und Amrok Hühner. Flocke und Henrietta sind was Besonderes, sie lieben Mehlwürmer für ihr Leben gern. Und für diese setzen sie sich auch gerne auf den Arm wie ein Greifvogel und gackern dir was vor. 


Bärbel und Fine sind unsere Thüringer Waldziegen und leben mit Thüringer Waldziegenbock Erwin zusammen. Die 3 haben bei uns im Hühnergehege eine sehr wichtige Aufgabe. Sie halten Greifvögel davor ab unsere Hühner zu klauen. Auch sie sind begeisterte Wanderbegleiter, die machnchmal ganz viel Unsinn in ihren Ziegenköpfchen haben. 


In der Hoppel - Ranch wohnen viele verschiedene Kaninchenrassen. Angefangen von unserem Deutschen Riesenwidder Rambo, der stolze 8 kg auf die Waage bringt, bis hin zum Zwergkaninchen Knickohr. 


Zu einem richtigen Bauernhof gehört auch ein Hofhund. Das ist unser Sir Wilhelm, ein 35 kg schwerer Australien Sheperd Rüde.
Dieser Prachtkerl ist nicht wegzudenken. Er ist der erste, der am Tor steht und freudig die Gäste begrüßt. Er liebt Kinder über alles und könnte stundenlang mit ihnen Bälle werfen spielen. 


Lotte ist unsere alte Hofdame. Mit ihren 15 Jahren führt sie jetzt ein ruhigeres Leben und beobachtet alles von weiten. Sie ist eine Border Collie Hündin und lebt schon ihr ganzes  Leben bei uns. Leider ist sie schon etwas taub, aber damit kommt sie sehr gut klar.

 ●Unsere geliebte Lotte ist im Mai 2023 mit 16 Jahren an einem Schlaganfall gestorben.  Wir werden sie immer in Erinnerung behalten. So einen tollen Hund gibt es nicht Noch einmal. 

Was kommt heraus wenn sich 3 kreative Menschen überlegen, wie ihre Kinder begeistert, sinnvoll beschäftigt, maximal gefördert werden können? 
Ein interaktives Leselern- und Vorlesebuch, ein Aus- und Weitermalbuch und die Möglichkeit uns online und persönlich kennen zu lernen. 
In diesem Buch findet ihr unsere tierischen Helden wieder. 
Erhältlich ist es bei uns am Hof oder online.